Archive

Adventskalenderideen 2021 (Kleiner Einblick)

Die eine Woche Herbstferien in Bayern nutze ich eigentlich immer dazu, meine Klassenadventskalender zu planen bzw. zu erstellen. Ich hoffe, dass ich dann alles umsetzen kann, was ich mir vorgenommen habe.

Auch in diesem Jahr packe ich wieder für jedes Kind ein Adventstütchen mit einigen Kleinigkeiten. Dieses Mal gibt es einen Reflektorstern für die Schultasche, ein magisches Handtuch, etwas Süßes und einen Weihnachtstee. Außerdem soll jeder wieder eine persönlich aufgesprochene Grußbotschaft von mir bekommen, die man über einen QR-Code abrufen kann. Ende November losen wir aus, wer wann den Adventskalender öffnen darf bzw. sein Tütchen bekommt. Für die ganze Klasse gibt es pro Tag dann immer noch zusätzlich einen “Aktionsgutschein”. Darauf steht dann zum Beispiel, dass es keine Hausuafgabe aufgibt, es Lebkuchen für jedes Kind gibt usw.

Neben den Tütchen für jedes Kind gibt es natürlich auch wieder einen neuen Ausmaladventskalender. Diesen findet ihr ganz bald auch als Download auf dem Blog. Der Ausmalkalender ist ja fast schon eine Tradition 😉

Außerdem tüftle ich gerade an einem neuen Geschichtenadventskalender “Gespensterschreck im Schnee”. Die Geschichte hat dann wieder 24 Einheiten, in denen die Kinder einer Klasse mitspielen können. Dafür trage ich einfach deren Vornamen in die vorgegebenen Lücken ein. Bisher kamen diese Geschichtenkalender immer sehr gut in meinen Klassen an. Mal schauen, ob ihnen dann auch die neue Geschichte zusagt.

Ganz neu erstellt habe ich einen interaktiven Adventskalender, den man über ein mobiles Endgerät, aber auch über ein Smartboard oder eine interaktive Tafel abrufen und öffnen kann. Hinter den anklickbaren Türchen befinden sich kleine weihnachtliche “Wissenshäppchen”. Auch diesen Adventskalender gibt es ganz bald als Download hier auf dem Blog.

Ich würde mich freuen, wenn euch mein kleiner Einblick gefallen hat. Vielleicht war die ein oder andere Anregung ja dabei und ihr freut euch auf die Adventskalender, die bald kommen 🙂

Unter dem Schlagwort “Adventskalender” findet ihr auf dem Blog übrigens alle Adventskalender und adventlichen Ideen, die es hier schon gibt.

24 Kommentare
  • Ellen
    Gepostet um 07:23h, 31 Oktober Antworten

    Liebe Daniela, was für ein wunderbarer Ausblick auf die Adventszeit, den du uns hier präsentiert hast! Da bekomme ich gleich Lust auf Advent, die ganzen Heimlichkeiten und wunderbaren Momente der Spannung und Vorfreude! Ich freue mich schon sehr, wenn deine Adventsmaterialien online gehen. Vor allem der Ausmalkalender wird wieder seinen festen Platz bei meinen Schülern haben! Der ist wirklich schon fast ein bisschen Tradition! Hab vielen lieben Dank für deine wundervollen Ideen und Materialien, die du so freigiebig mit uns teilst! Genieße deine Herbstferien! Liebe Grüße Ellen

    • Daniela Rembold
      Gepostet um 11:25h, 31 Oktober Antworten

      Liebe Ellen!
      Danke für deine lieben Worte, die mich sehr freuen!
      Ich bin ja auch ein absoluter “Adventler” und “Weihnachtlicher”. Ich mag die Zeit total gerne und mit den Kindern in der Klasse ist das dann nochmal schöner.
      Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße
      Daniela

  • Sabine Weller
    Gepostet um 09:15h, 31 Oktober Antworten

    Liebe Daniela,
    da bin ich ja jetzt schon ganz gespannt und voller Vorfreude.

    Schöne und erholsame Herbstferien.

    Lieben Gruß
    Sabine

    • Daniela Rembold
      Gepostet um 11:25h, 31 Oktober Antworten

      Liebe Sabine!
      Wie schön, dass du dich freust!
      Dann hoffe ich, dir gefallen die Materialien!
      Glg, Daniela

  • doodle
    Gepostet um 10:03h, 31 Oktober Antworten

    Liebe Daniela,
    da schließe ich mich dem Kommentar von Ellen absolut an. Sooo tolle Sachen, die du dir da wieder ausgedacht hast! Dankeschön! Im letzen Jahr kam dein “Geschichten-Adventskalender – Ein Fall für die Schuldetektive” bei meinen Viertklässlern richtig gut an und ich fand die Vorlage zum personalisieren auch wirklich super.
    Wunderschöne Herbstferien wünscht dir
    doodle

    • Daniela Rembold
      Gepostet um 11:27h, 31 Oktober Antworten

      Liebe doodle!
      Danke für dein liebes Feedback!
      Ich hoffe, dass die neue Geschichte auch was wird. Angefangen habe ich schon, aber oft entwickelt sie sich erst so richtig beim Schreiben.
      Morgen möchte ich sie auf jeden Fall final fertig stellen.
      Glg und dir ebenfalls schöne Ferientage (ich glaube, du hast ja jetzt auch welche),
      Daniela

  • Denise Steinbach
    Gepostet um 12:17h, 31 Oktober Antworten

    Hallo,
    auch ich freue mich sehr auf die digitale Variante eines Adventskalenders. Das motoviert die Kinder doch immer sehr. Auch der Ausmalkalender freute die Kinder immer. Vielen Dank für die Ideen und die Umsetzung!
    Viele Grüße
    Denise

    • Daniela Rembold
      Gepostet um 07:39h, 01 November Antworten

      Hallo Denise!
      Danke für deinen Kommentar!
      Wie schön, dass deine Kinder den Ausmalkalender so gerne mögen.
      Wir hören beim Ausmalen in der Früh eigentlich immer ein bisschen Weihnachtsmusik oder ein weihnachtliches Hörspiel.
      Das mochten die Kinder in meinen bisherigen Klassen auch immer sehr!
      Glg, Daniela

  • Sandra Simmel
    Gepostet um 16:06h, 31 Oktober Antworten

    Liebe Daniela,

    du hast mich ganz neugierig auf deinen neuen Ausmal-Adventskalender gemacht. Er wird mit Sicherheit wieder total schön. Den Geschichten-Adventskalender kenne ich tatsächlich noch gar nicht, bin mir aber sicher, dass mir dieser auch total gefällt. Vielen Dank fürs Teilen.

    Liebe Grüße
    Sandra

    • Daniela Rembold
      Gepostet um 07:41h, 01 November Antworten

      Liebe Sandra!
      Danke für deine lieben Worte 🙂
      Einen Geschichten-Advnetskalender schreibe ich nun schon seit drei Jahren.
      Den Kindern gefällt vor allem, dass man ihre Namen eintragen kann und sie dann in der Geschichte vorkommen.
      Glg, Daniela

  • Annika Sandrock
    Gepostet um 18:19h, 31 Oktober Antworten

    Hallo Daniela,
    da freue ich mich aber schon total auf die Weihnachtszeit. Wie hast du die QR-Codes erstellt? Das ist eine tolle Idee. Welches Programm kannst du empfehlen?
    LG Annika

    • Daniela Rembold
      Gepostet um 07:44h, 01 November Antworten

      Hallo Annika!
      Danke für deinen Kommentar!
      Ich bin ja auch ein richtiger “Weihnachtler” 🙂
      Für die Codes nutze ich dieses Tool (unbeauftragte Werbung): https://qwiqr.education/
      Es ist wirklich toll zu bedienen. Ich achte aber darauf, dass ich die Namen der Kinder nicht verwende, wenn ich die Grußbotschaft einspreche. Die Namen schreibe ich dann immer extra auf ein buntes Kärtchen, auf das ich den Code dann am Ende klebe. So weiß man auch, wer gemeint ist.
      Glg, Daniela

  • Jutta Wallenfels
    Gepostet um 22:23h, 31 Oktober Antworten

    Hi Daniela,
    ich bin heute über deinen Blog gestoßen und freue mich über so tolle Adventskalender-Anregungen! Da ich noch gar nichts kenne, bin ich gespannt, wie Ausmalkalender, die Geschichte, etc. sind… In Hessen sind die Herbstferien längst vorbei, so dass ich hoffentlich alles ,nebenbei‘ vorbereiten kann. LG Jutta

    • Daniela Rembold
      Gepostet um 07:44h, 01 November Antworten

      Hallo Jutta!
      Danke für deinen Kommentar!
      Dann freue ich mich, dass du hierher gefunden hast und du Freude an meinen Sachen hast!
      Glg, Daniela

  • Tatjana Stobbe
    Gepostet um 08:29h, 01 November Antworten

    Liebe Daniela,
    ich freue mich auch schon sehr, auf die neue Geschichte. Ich habe die letzten zwei Jahre schon die Geschichte vorgelesen und die Kinder haben sie geliebt. Jetzt habe ich wieder eine 3. Klasse und ich freue mich schon sehr darauf, auch mit der neuen Klasse alle deine wunderbaren Materialien auszuprobieren.
    Deine Sachen sind so schön und sie bereichern meinen Unterricht so sehr.
    Gruß Tatjana

    • Daniela Rembold
      Gepostet um 09:03h, 01 November Antworten

      Liebe Tatjana!
      Danke für deine nette Rückmeldung und deine lieben Worte!!!!!!!
      Ich hoffe, die Geschichte wird was 😉
      Letztes Jahr habe ich sie innerhalb eines Tages fertig gehabt. Dieses Mal geht es etwas zäher.
      Na ja, es ist ja noch etwas Zeit!
      Glg, Daniela

  • Magdalena
    Gepostet um 14:43h, 01 November Antworten

    1000 Dank für deine wahnsinnig tolle Arbeit! Mir geht das Herz auf, jedes Mal wenn ich etwas neues in deinem Blog entdecke! Weiter so!!<3

    • Daniela Rembold
      Gepostet um 07:26h, 02 November Antworten

      Das ist ja schön zu hören 🙂
      Danke dir für deine lieben Worte!
      Glg, Daniela

  • Bernadette
    Gepostet um 16:29h, 01 November Antworten

    Hallo Daniela!!
    Herzlichen Dank für all deine genialen Ideen und dafür, dass auch ich sie benützen darf:)
    Liebe Grüße Bernadette

    • Daniela Rembold
      Gepostet um 07:26h, 02 November Antworten

      Liebe Bernadette!
      Dann freue ich mich, dass meine Ideen inspirieren.
      Glg, Daniela

  • Sunanda Holzer
    Gepostet um 16:23h, 07 November Antworten

    Liebe Daniela!

    Toll, dass du wieder einen neuen Ausmaladventskalender kreierst. Der ist in meinen Klassen tatsächlcih schon Tradition! Vielen lieben Dank und eine schöne Adventszeit!
    LG Sunanda

    • Daniela Rembold
      Gepostet um 08:36h, 08 November Antworten

      Hallo Sunanda!
      Ja, der ist wirklich schon Tradition!
      Ohne den geht es gar nicht mehr in meinen Klassen und ich freue mich immer, wenn das auch in anderen Klassen der Fall ist.
      Glg, Daniela

  • Isabel Böckle
    Gepostet um 10:29h, 02 Dezember Antworten

    Liebe Daniela,

    vielen Dank für die schönen Anregungen! Ich habe vor einiger Zeit verzweifelt nach Reflektorsternen für den Schulranzen gesucht und nichts Passendes gefunden. Darf ich fragen, woher du deine bekommen hast?

    Liebe Grüße und vielen Dank
    Isabel

    • Daniela Rembold
      Gepostet um 13:16h, 02 Dezember Antworten

      Liebe Isabel!
      Die habe ich beim großen Internetversand mit A. gekauft.
      Glg, Daniela

Verfasse einen Kommentar