Archive

Kärtchen mit „verliebten Zahlen“ (Gastmaterial)

„Verliebte Zahlen“ von JacMo

Und schon wieder gibt es ein wunderschönes Material von JacMo. Dieses Mal hat sie Kärtchen mit „verliebten Zahlen“ für die Zahlenräume 10 und 100 erstellt. Ein ganz liebes Danke fürs Bereitstellen des Materials geht natürlich an die superfleißige JacMo.
Hier gibt es die Kärtchen für den Zahlenraum 100 und hier die Kärtchen für den Zahlenraum bis 10.
8 Kommentare
  • Avatar
    Franziska
    Gepostet um 08:05h, 18 August Antworten

    Hammer! Vielen lieben Dank und schöne Grüße
    Franziska

  • Avatar
    Anonym
    Gepostet um 08:46h, 18 August Antworten

    Liebe JacMo,
    vielen lieben Dank! Auf die Idee, dass auch im Hunderterraum zu benutzen bin ich noch nicht gekommen.
    LG
    Betti

    • Avatar
      JacMo
      Gepostet um 18:03h, 18 August Antworten

      Hallo Betti,
      da sich (viele/die meisten oder sogar alle???) Zahlen ja als Zusammensetzung zweier oder mehrerer Zahlen darstellen lassen, kann man das auch mit 20, 1000 etc pp. machen… für die 20 sind auch schon Kärtchen im Anmarsch. 🙂
      LG
      JacMo

  • Avatar
    Anonym
    Gepostet um 09:07h, 18 August Antworten

    Wunderschön wie immer, vielen Dank!
    Ich hätte nur eine Frage: Warum veröffentlichst du deine tollen Materialien eigentlich hier bei Daniela und nicht in deinem eigenen Blog!
    LG Marina

    • Avatar
      JacMo
      Gepostet um 18:14h, 18 August Antworten

      Liebe Marina,
      das hat mehrere Gründe und wahrscheinlich bist du nicht die Einzige, die sich (bzw. mich) das fragt… da will ich die Katze doch mal aus dem Sack lassen…

      Ein Grund ist: einen Blog so zu führen, wie das Daniela hier macht (und andere tolle BloggerInnen woanders), kostet Zeit, Zeit, Zeit, auch ein bissl Geld, Kreativität und auch etwas Geschick im Umgang mit all den Spitzfindigkeiten, die das Bloggerdasein rein technisch so bereit hält.
      Ein weiterer Grund ist: Ich erstelle viele Materialien mit Grafiken, die nicht nur käuflich erworben werden müssen, sondern deren Veröffentlichung zusätzlich! noch von dem Erwerb einer dafür ausgelegten Lizenz abhängt.
      Ein weiterer Grund ist: Mir gefällt's hier so gut. 😀 😀 😀
      Und noch einer, der die zuerst genannten mitbedingt: Ich habe drei Kinder, zwei davon noch klein. 🙂
      Und jetzt noch ein hässlicher Grund: Mich schrecken die bereits häufig auftretenden (und scheinbar notwendigen) Rechtfertigungsposts anderer BloggerInnen wegen unverschämter Leserposts/-anfragen/-mails und so weiter ganz schön ab.
      Ich glaube gerade sogar, dass dies und der Zeitmangel wahrscheinlich die zwei Hauptgründe sind, warum mein eigener Blog höchstwahrscheinlich ein (Verzeihung!) Rohrkrepierer wird.
      So, ich hoffe, Daniela erschrickt hier nicht wegen dieses sehr langen Kommentars. 🙂
      Liebe Grüße an alle und freut euch über Danielas und meine Zusammenarbeit, solang sie es mit mir aushält! 😀
      Eure JacMo

    • Avatar
      Anonym
      Gepostet um 07:47h, 19 August Antworten

      Danke für deine lange Antwort.
      Ich kann deine Gründe alle sehr gut verstehen, war aber eben einfach erstaunt, dass du einen eigenen Blog erstellst und dann dein Material auf einem anderen Blog als Gast veröffentlichst. Wie auch immer: Ich freue mich sehr über deine tolle Materialien, egal auf welchem Blog sie veröffentlicht werden 😉
      LG Marina

  • Avatar
    ralina003
    Gepostet um 06:30h, 21 August Antworten

    Vielen Dank für das tolle Material. Ist das auch für die 1000 geplant?
    Liebe Grüße,

    Steffi

  • Avatar
    Anonym
    Gepostet um 13:22h, 21 Oktober Antworten

    Leider funktioniert der Link nicht. Ist das nur vorübergehend oder ist etwas kaputt?

    Danke für das tolle Material!

Verfasse einen Kommentar