Archive
7 Kommentare
  • Avatar
    JacMo
    Gepostet um 06:28h, 12 September Antworten

    Tolle Idee, liebe Daniela! Vielen Dank! 🙂
    Du bist sooooooo fleißig …
    LG
    JacMo

    • Avatar
      Daniela Rembold
      Gepostet um 10:40h, 12 September Antworten

      Danke dir!!!!
      Na ja, am Montag geht's ja nun auch bei mir mit dem Alltag wieder los. Da wird der Fleiß dann wieder etwas warten müssen 😉
      Liebe Sonnengrüße,
      Daniela

  • Avatar
    fienchen
    Gepostet um 17:26h, 14 September Antworten

    Wie funktioniert ein dosendiktat?

  • Avatar
    Cata
    Gepostet um 09:57h, 13 April Antworten

    Vielen Dank!!
    Ich nutze für Dosendiktate übrigens gern normale Dosen, die mit einem „Tierfutterdeckel“ (gibt es in Drogerie- und Tierfuttermärkten) verschließe. In die Deckel kann man mit einem Cuttermesser ganz leicht einen Schlitz schneiden.

    Liebe Grüße
    Cata

  • Avatar
    Bianca Steffen
    Gepostet um 20:14h, 18 August Antworten

    Liebe Daniela,

    super schönes Material! Ich habe nur eine Frage zur 2. Karte. Dort steht „baue jedes Lernwort auf“. Was ist damit genau gemeint?

    Viele Grüße aus Berlin!

    • Daniela Rembold
      Daniela Rembold
      Gepostet um 11:08h, 19 August Antworten

      Hallo zurück!
      Aufbauen heißt, das man das Wort Stück für Stück, also Buchstabe/Laut für Buchstabe/Laut zusammensetzt.
      Zum Beispiel bei Esel wäre das: E Es Ese Esel oder bei Schaf: Sch Scha Schaf
      Ich hoffe, das hilft dir weiter.
      Glg, Daniela

Post A Reply to JacMo Cancel Reply