Archive

Rätselfix-Kartei „Allerlei Suchsel“

Kleine Rätselfix-Kartei

Ich habe vor, im neuen Schuljahr eine kleine Rätselecke im Klassenraum anzubieten. Dafür sammle und erstelle ich gerade ein bisschen Material. Es soll leichtere und anspruchsvollere Angebote geben. So haben dann hoffentlich alle Kinder Freude daran, das Material zu nutzen.

Den Anfang macht heute eine kleine „Rätselfix-Kartei“ mit verschiedenen Suchseln. Die Kinder sollen die Begriffe zu den angegebenen Bildern im Suchsel finden und mit Folienstift markieren.

Ich habe die Karten im Format DIN A6 laminiert, gelocht und mit einem Bindering zusammengefügt. Natürlich könnt ihr die Karten auch als reine Kartei in einem Aufsteller präsentieren.

Weitere Materialien für die Rätselecke sind in Arbeit. Ich werde sie dann immer so nach und nach hier einstellen. Außerdem setze ich ein neues Label mit dem Namen „Rätselfixkarten“. Hier findet ihr dann alle neue Materialien rund ums Rätseln und Knobeln.

Viel Freude mit dem ersten „Rätselfix-Material“ und euch allen einen schönen Sonntag!

Rätselfixkarten „Allerlei Suchsel“: Hier zum Material

15 Kommentare
  • Sabine
    Gepostet um 09:52h, 15 Juli Antworten

    Liebe Daniela,
    vielen Dank für die schönen und sicherlich sehr motivierenden Karten!
    Mich würde mal interessieren, was für Folienstifte du in deiner Klasse benutzt?
    Ich finde, das ist immer so eine riesen Sauerei, wenn die Kinder die beschrifteten
    Karten mit einem feuchten Tuch reinigen 🙁
    Ich bin immer noch auf der Suche nach einem tollen Stift mit integriertem „Schwamm/Radierer“.
    Kannst du mir vielleicht einen empfehlen?
    Hoffentlich hast du einen schönen Sonntag!
    LG Sabine

    • Daniela Rembold
      Daniela Rembold
      Gepostet um 10:15h, 15 Juli Antworten

      Liebe Sabine!
      Ich nutze einen Folienstift, den man trocken radieren kann. Diese Stifte haben sich bei mir bewährt und das Radieren mit dem oben am Stift angebrachten „Radierer“ klappt sehr gut. Auch in der Lesewerkstatt an meiner Schule sind diese Stifte in Gebrauch. Falls du noch mehr Informationen benötigst, melde dich einfach nochmal.
      Glg, Daniela

      • Sabine
        Gepostet um 20:38h, 15 Juli Antworten

        Das hört sich prima an. Ich habe bislang nur noch keine wirklich guten, trocken radierfähigen Stifte gefunden. Würdest du hier schreiben, welche Marke ihr benutzt? Da kannst es ja als „Werbung“ deklarieren 😉
        LG Sabine

        • Daniela Rembold
          Daniela Rembold
          Gepostet um 15:15h, 16 Juli Antworten

          Hallo Sabine!
          Ich nutze den Lumocolor correctable von Staedler (Werbung wegen Markennennung; unbezahlt). Ich bin bis jetzt recht zufrieden mit dem Stift.
          Lg, Daniela

          • Sabine
            Gepostet um 18:51h, 17 Juli

            Dankeschön für den Tipp 🙂

          • Daniela Rembold
            Daniela Rembold
            Gepostet um 19:17h, 17 Juli

            Gerne, liebe Sabine!

  • Katharina
    Gepostet um 11:17h, 15 Juli Antworten

    Liebe Daniela!
    Vielen Dank für die tollen Karten!
    Habe gleich eine freche Frage: Wäre es viel Arbeit, eine Lösung zu erstellen?!
    So können die Karten ganz selbstständig bearbeitet werden.

    Lg
    Katharina

    • Daniela Rembold
      Daniela Rembold
      Gepostet um 11:27h, 15 Juli Antworten

      Hallo Katharina!
      Ich habe bewusst keine Lösung erstellt sondern werde nur die Lösungswörter per Hand auf die Rückseite schreiben. Die Rätsel sind so leicht, dass man die Begriffe recht rasch findet und außerdem habe ich so Experten, die dann immer gleich umdrehen und nach der Lösung schauen, wenn sie nicht sofort alles finden. Also, eine Lösung gibt es hierfür nicht. Für kniffligere Rätselkarten wird es sie geben.
      Lg, Daniela

      • Katharina Soldatitsch
        Gepostet um 19:21h, 15 Juli Antworten

        Danke, ich verstehe! 😉
        Der Tipp mit den Wörtern auf der Rückseite gefällt mir!

        LG
        Katharina

  • Pia Lummerich
    Gepostet um 18:35h, 16 Juli Antworten

    Oh wie toll! herzlichen Dank. Der Drucker läuft schon und ich freue mich sehr über die schöne Idee, eine Rätselecke einzurichten. Das greife ich gerne auf und meine zukünftigen Zweitklässler freuen sich bestimmt.
    Liebe Grüße
    Pia

    • Daniela Rembold
      Daniela Rembold
      Gepostet um 05:05h, 17 Juli Antworten

      Liebe Pia!
      Dann freue ich mich, dass dir die Idee gefällt und du das Material brauchen kannst.
      Glg und schöne Sommerferien, Daniela

  • Anja Heuschen
    Gepostet um 12:17h, 19 Juli Antworten

    Danke dir !!

    Liebe Grüße
    Anja

    • Daniela Rembold
      Daniela Rembold
      Gepostet um 16:22h, 19 Juli Antworten

      Gerne, liebe Anja!
      Glg, Daniela

  • GenevièveR
    Gepostet um 11:19h, 30 Juli Antworten

    Danke für das Material. Ich werde es gleich ab September bei meinen bilingualen Schülern einsetzen. Gruß aus dem Elsass.

  • Stefanie
    Gepostet um 20:48h, 30 Juli Antworten

    Vielen Dank für dein tolles Material. In unserer OGS nutzen wie es gerne!

Verfasse einen Kommentar