Archive

Unterwegs im Mittelalter (großes Materialpaket/Kooperationsmaterial)

Heute darf euch endlich das großes Materialpaket “Unterwegs im Mittelalter” vorstellen, dass in Zusammenarbeit mit meinem Bloggerkollegen “Herrn Lehrer” und der Illustratorin Janina Kaufmann entstanden ist. Ich muss gestehen, dass das Ganze ein absolutes “Herzensprojekt” und gleichzeitig ein wahnsinniges “Mammutprojekt” war. Allerdings freuen wir uns nun alle riesig, dass sich die Arbeit gelohnt hat und wir euch das Ganze präsentieren dürfen.

Das Material “Unterwegs im Mittelalter” reist mit den Kindern auf insgesamt 40 Seiten durch eine vergangene Epoche der Weltgeschichte. Zu jeder Einzelthematik gibt es eine ausführliche Infoseite. Jede dieser Seiten enthält außerdem noch einen Streifen mit “Basiswissen”, den man abtrennen und aufheben kann. Außerdem enthält der Streifen auch immer wieder vertiefende Informationen (Expertenwissen).

Neben den Infoseiten gibt es natürlich auch Aufgabenseiten, auf denen man sein Wissen nochmals testen kann. Die Aufgabenformate sind dabei recht vielfältig. Auf den Aufgabenseiten finden sich außerdem Hörbeispiele, Bastel-, Film- und Rezeptideen, die man teilweise auch über QR-Codes abrufen kann.

Das Materialpaket ist so konzipiert, dass es kostengünstig für jedes Kind in der Schule kopiert werden kann. Man kann so zum Beispiel ein Themenheft oder Selbstlernheft zusammenstellen.

Wer möchte kann aber die Infoseiten auch farbig ausdrucken und so zum Beispiel eine Werkstatt- oder Stationsarbeit bestücken.

Wir würden uns alle sehr freuen, wenn euch das Materialpaket gefällt. Das Paket gibt es dieses Mal exklusiv beim Matobe-Verlag (Eigenwerbung) gibt. Wer in das Material hineinschnuppern möchte, findet auf der Verlagsseite eine kleine Probedatei. Diese verlinke ich euch unten auch.

Außerdem gibt es zum Thema “Berühmte Personen des Mittelalters” noch eine kleine kostenlose Überraschung für euch. Diese habe ich euch ebenfalls unten verlinkt. Vielleicht könnt ihr sie als kleinen Zusatz brauchen. Bei dieser Datei lassen sich die Lösungen wieder auf der Rückseite aufdrucken. Das kennt ihr ja vielleicht schon von den “alten” Abschreibkarten.

Empfehlen kann ich euch auch die aktuelle Ausgabe der “Medizini”, die in der aktuellen Ausgabe ein tolles Wissensposter zum Leben im Mittelalter enthält. Ihr bekommt diese Kinderzeitschrift kostenfrei in den teilnehmenden Apotheken (unbeauftragte Werbung).

Hier zum Material:

Materialpaket “Unterwegs im Mittelalter” (Matobe-Verlag): Hier zum Material

Abschreibkarten “Berühmte Personen des Mittelalters”: Hier zum Material

6 Kommentare
  • Sonja
    Gepostet um 10:41h, 13 November Antworten

    Ganz herzlichen Dank für die tolle Abschreibkartei! Die Texte sind nicht so lange, deshalb werde ich sie gleich in meiner 3. Klasse einsetzen. Das Abschreiben ist im Homeschooling oft etwas zu kurz gekommen und auch weiterführende Schulen melden bereits zurück, dass die Kinder nicht mehr leserlich und fehlerlos abschreiben können. Deshalb halte ich solche Aufgaben für ganz besonders wichtig in diesen Zeiten.

    • Daniela Rembold
      Gepostet um 16:27h, 13 November Antworten

      Ganz lieben Dank für deine Rückmeldung!
      O ja, das mit dem Abschreiben kann ich nur bestätigen.
      Ich persönlich finde das nach wie vor ganz wichtig und stehe auch dazu, dass man mal “schnöde” Sachen abschreiben muss.
      Wobei ich mich immer bemühe, das Ganze auch etwas ansprechend zu machen.
      Glg, Daniela

  • doodle
    Gepostet um 14:38h, 13 November Antworten

    Liebe Daniela,
    seit du in einer deiner Antworten auf meinen Kommentar geschrieben hast, dass Herr Lehrer und du an Material zum Mittelalter arbeitet, war ich schon ganz gespannt darauf. In meiner 3. Klasse bin ich zwar schon fast fertig mit dem Thema, aber die tollen Abschreibkarten kommen auf jeden Fall zum Einsatz und das Material kaufe ich mir auch, da ich das Thema so toll finde und euer Material dann beim nächsten Mal verwendet wird. Schön ist auch, dass es die Cliparts von Janina Kaufmann zu kaufen gibt, sodass man noch passendes eigenes Material (und Leistungsmessungen) erstellen kann – wobei das bei dem umfangreichen Materialpaket wie es aussieht nicht nötig sein wird.
    Ganz lieben Dank und herzliche Grüße
    doodle

    • Daniela Rembold
      Gepostet um 16:31h, 13 November Antworten

      Liebe doodle!
      Ganz ein dickes DANKE für deinen lieben Kommentar und DANKE, dass du dir immer Zeit nimmst, so ausführlich zu kommentieren.
      Ja, das mit den Cliparts finde ich auch prima. Ich denke auch, dass man damit dann auch noch ergänzende Dinge anfertigen kann.
      Glg zurück und einen schönen Sonntag morgen
      Daniela

  • Michi
    Gepostet um 16:53h, 16 November Antworten

    Liebe Daniela,

    ich kann dir gar nicht sagen, wie dankbar ich für deine vielen tollen Materialien bin! Es kostet mich zwar immer sehr viel Zeit beim Laminieren und Schneiden, aber die Freude über dein Material ist immer riesengroß :o) Und besonders freue ich mich nun über das Materialpaket “Mittelalter”. Das kommt wie gerufen, da wir heuer mit den Kids darüber ein Projekt machen möchten. Und obwohl ich schon einiges an Büchern und Materialien erworben habe, habe ich mir euer neues Materialpaket dazu sofort gekauft. Bei deinen erstellten Sachen weiß ich einfach, dass die immer sehr ansprechend und gut durchdacht sind – vielen Dank dafür!
    Und ein riesengroßes Dankeschön für die vielen wunderbaren Materialien, die du immer kostenlos zur Verfügung stellst. Sie sind eine großartige Ergänzung, die ich in unserer Schule nicht missen möchte!
    Glg
    Michi

    • Daniela Rembold
      Gepostet um 08:53h, 17 November Antworten

      Hallo Michi!
      Hab ganz lieben Dank für deinen lieben und ausführlichen Kommentar.
      Deine Worte ehren mich sehr 🙂
      Wie schön, dass du meine Sachen so gerne magst und gut nutzen kannst.
      Das ist wirklich ein schönes Lob! DANKE dir dafür!
      Glg, Daniela

Verfasse einen Kommentar